Gemeindehilfeverein Gersthofen

Der Evang. Gemeindehilfeverein Gersthofen e.V. wurde 1967 gegründet zur Förderung der diakonischen Arbeit in der Evang. Kirchengemeinde Gersthofen, Langweid und Gablingen. Ursprünglich war die Unterstützung der evangelischen Gemeindeschwester der wichtigste Zweck der Vereinsarbeit. Heute ist der Verein gemeinsam mit dem katholischen ambulanten Krankenpflegeverein Gesellschafter der Ökumenischen Sozialstation und Tagespflege in Gersthofen mit der Außenstelle in Langweid.
Neben unserem Engagement für die Krankenpflege in unserer Region unterstützen wir die Seniorenarbeit der Kirchengemeinde Gersthofen, fördern finanziell den Besuchsdienst beim Einkauf von Geschenken für die besuchten Seniorinnen und Senioren und verantworten die Hausaufgabenbetreuung an der Mozartschule, in der Kinder (besonders aus Migrantenfamilien) von Ehrenamtlichen bei den Hausaufgaben unterstützt werden.

1. Vorsitzender: Dekan Frank Kreiselmeier
2. Vorsitzender: Diakon Christian Wolf
Kassiererin: Frau Owens
Schriftführerin: Frau Beate Albrecht
Beisitzer: Frau Michel, Frau Kraus, Herr Kraus
Rechnungsprüfer: Herr Lenz, Herr Braun
Wollen sie Mitglied werden? Wenden Sie sich an unser Pfarramt. Der jährliche Mitgliedsbeitrag beträgt 15 €. Spenden sind natürlich jederzeit erwünscht und können steuerlich geltend gemacht werden.