Backhaus an der Bekenntniskirche

Einladung zum (Brot-)Backen!

Brot im Ofen

Auf dem Außengelände der Evangelischen Kirchengemeinde Bekenntniskirche in Gersthofen ist 2016/17 ein Backhaus in Kooperation mit dem Rotary-Verein Gersthofen entstanden. Das  Backhaus, bestehend aus einem überdachten, verkleideten Holz-Backofen für ca. 40 Brote und einer anschließenden überdachtenVeranda, wurde in großen Teilen in Eigenleistung und teilweise mit Materialien aus dem Abriss des ehemaligen Mitarbeiterhauses oberhalb des Hangs nördlich der Bekenntniskirche erstellt. Dadurch ist ein Teil der Tradition unserer Kirchengemeinde erhalten geblieben.

Das Backhaus dient als zentraler Treffpunkt für verschiedene Personen, Gruppen aus Kirche(n) und Stadtgesellschaft. Am Backhaus finden hauptsächlich Veranstaltungen statt, die das Backen mit Nahrungsmitteln und Produkten (aus der lokalen Umgebung und unter Nutzung alter und neuer Handwerks- und Haushaltstechniken) zum Inhalt haben. Dadurch werden neben dem Erhalt und der Weitergabe von heimatbezogenem Wissen und Techniken der Austausch und die Kommunikation von jungen und alten Menschen mit und ohne Behinderung sowie die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund gefördert und diese für regionale Produkte sensibilisiert. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels und des Zuzugs von Familien nach Gersthofen, unterstützt das Projekt den Dialog der Generationen, basierend auf dem Thema Brotherstellung auch beim geselligen gemeinsamen Essen und Trinken. Durch sein vielfältiges Programmangebot trägt das Projekt deshalb zur Belebung des Ortsteils bei, fördert gemeinsame Freizeitaktivitäten von jungen und alten Menschen mit und ohne Behinderung, die es vorher so nicht gab. 

In der Kirchengemeinde ist für den Betrieb ein Team aus ehrenamtlichen "Backmeister*innen" zuständig, das von Diakon Wolf begleitet und koordiniert wird.

 

Interessierte Bürger können nach Anmeldung ihren geformten Brotteig zum Backhaus an der evangelischen Bekenntniskirche bringen. Im Winter (Oktober bis April) wird ab 13.00 Uhr, im Sommer (Mai bis September) ab 17.00 Uhr gebacken.

Anmeldung über Pfarramt Gersthofen oder per Mail an Gersthofer-Backhaeusle@gmx.de möglich. Sind Sie in der Mailingliste eingetragen, erfahren Sie immer rechtzeitig den nächsten öffentlichen Backtermin.

Folgende Backtage sind unter Einhaltung eines Hygienekonzeptes (Mund-Nasenschutz bei Abgabe und Abholung der Brote / Aufenthalt mit Sicherheitsabstand) geplant:
Informationen zum Start nach dem Lockdown finden Sie hier.

 

07.08.2021              17.00 Uhr

21.08.2021              17.00 Uhr

11.09.2021              17.00 Uhr  bei schönem Wetter mit musikalischer Untermalung

25.09.2021              17.00 Uhr

09.10.2021              13.00 Uhr

23.10.2021              13.00 Uhr

Ihr Backhausteam!